Ein Verein mit Tradition

Die „Seemannschaft Berlin e.V.“ (smb) wurde 1972 mit dem Ziel gegründet, besonders das Seesegeln zu fördern. Die damalige Begeisterung, gemeinsam etwas vollbringen zu können, führte in den Jahren 1975/76 zu einer Folge von Seetörns, bei der ausnahmslos Mitglieder beteiligt waren, von der Ostsee über Norwegen, England, Kanarische Inseln, Karibik über die Bermudas und Azoren wieder zurück in die Ostsee.

Auch heute noch veranstaltet die smb gemeinsame Törns, nur nicht mehr in dem Ausmaß wie damals. Fachliche Unterweisungen, Vorträge und Weiterbildung auf dem Gebiet des Seesegelns und der Seemannschaft sind bei uns regelmäßig im Programm.

Neben dem Fahrtensegeln werden auch Regatten von uns veranstaltet, allerdings nur auf vereinsinterner Basis.

Warum zur Seemannschaft Berlin?

Es gibt viele Segelverein in und um Berlin. Viele große Segelvereine mit mehreren hunderten Mitgliedern. Die Seemannschaft ist ein kleiner aber familiärer Segelverein wo man sich kennt, hilft und zusammen segelt – Ganz in in der Tradition von guter Seemannschaft. Wir besitzen eine kleine Vereinsmesse gleich an der scharfen Lanke, wo wir zusammenfinden und gemeinsame Abende verbringen und Events veranstalten.

Unser Schwimmsteg ist einzigartig in Berlin – Per Dinghi geht es direkt ins Herz der scharfen Lanke, von wo die Havel startet.

Standort und Lokalitäten

Unser Verein liegt direkt an der Scharfen Lanke. Unsere kleine gemütliche Vereinsmesse bietet Platz für unsere Mitglieder als Treffpunkt.

 

Video Tour

Fliegen Sie mit uns über die scharfe Lanke, wo die Seemannschaft zuhause ist.

 

Unsere Vereinsboote

Als Mitglied stehen euch 4 vereinsboote zur Verfügung. Es ist für jeden was dabei.

Visit The Stables